top of page
  • AutorenbildSternenlichter

„Elbi-Hexen on Tour“ spenden für Sternenlichter

Im Rahmen des Harzer Hexentrails, der jedes Jahr in Osterode am Harz stattfindet, kamen 1.000 Euro für den Aufbau unseres Kinder- und Jugendhospizes zusammen. Überreicht wurde der symbolische Spendenscheck von der Laufgruppe „Elbi-Hexen on Tour“.


In einem sehr netten Gespräch stellte Gabriele Pfahlert vom Sternenlichter-Team das Konzept der Kinderhospizarbeit vor und inwiefern sich Kinder- und Jugendhospize von Hospizen für Erwachsene unterscheiden.


Außerdem erklärte Frau Pfahlert, wie Spenden für unser Kinder- und Jugendhospiz jetzt schon helfen: Da die gesamte Inneneinrichtung über Spenden finanziert werden muss, freuen wir uns umso mehr, wenn sich Menschen schon jetzt schon entscheiden, Sternenlichter finanziell zu unterstützen. Je mehr Spenden wir aktuell erhalten, desto schöner und umfangreicher wird die Erstausstattung unseres Kinder- und Jugendhospizes. Noch einmal ganz herzlichen Dank an die „Elbi-Hexen on Tour“!


Comentarios


bottom of page