• Sternenlichter

Botschafter überreichen Spendenscheck

Wir hatten heute Nachmittag ganz besonderen Besuch: Tim Asch und Julius Zimmermann. Die beiden sind Teil des Hauptsprecher-Casts der „Göttinger Sieben“. In den Hörspielen sind Tim Asch als Paul Benson, genannt „Würmchen“ und Julius Zimmermann als Erwin Sapowski, genannt „Kröte“, zu hören. Tim und Julius engagieren sich außerdem beide ehrenamtlich als Botschafter für das Kinder- und Jugendhospiz Sternenlichter.


Spendenübergabe am Helvesanger in Göttingen-Grone (v.l.): Durch den Verkauf der Folge „Das Zelt im Moor“ sind 1.000 Euro zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Sternenlichter zusammengekommen (v.l.): Nicole Zimmer (Oberin DRK-Schwesternschaft Georgia-Augusta e.V.), Gabriele Pfahlert (Vertretung von Oberin Zimmer und zuständig für den Aufbau des Qualitätsmanagements des Kinder- und Jugendhospizes Sternenlichter), Tim Asch, Julius Zimmermann, Alexander Siebrecht, Sven Schreivogel (alle Team „Göttinger Sieben“).


Heute schauten sich die beiden erstmalig das Grundstück an, auf dem das Kinder- und Jugendhospiz Sternenlichter entsteht, und überreichten uns gemeinsam mit Sven Schreivogel, Hörspiel-Produzent und Initiator der „Göttinger Sieben“ und Alexander Siebrecht vom „Göttinger Sieben“-Team einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro. 👍Das Geld kam durch den Verkauf der CD der Folge „Das Zelt im Moor“ zusammen.


Ganz herzlichen Dank für die Spende und den super netten Nachmittag!