top of page
  • AutorenbildSternenlichter

Sonnenzwerge besuchen Sternenlichter

Der Verein Harzer Sonnenzwerge hat in der Vorweihnachtszeit eine Aktion zugunsten unseres Kinder- und Jugendhospizes veranstaltet, bei der 450 Euro zusammengekommen sind.


Frank Abraham, Vorsitzender des Vereins und seine Frau Britta Abraham, Mitglied des Vereins, waren kürzlich zur Spendenübergabe bei uns und berichteten über ihre vielfältigen Spendenaktionen, die vor allem Familien zugutekommen, deren Kinder an DIPG erkrankt sind.

Austausch und Spendenübergabe auf dem Sternenlichter-Grundstück (v.l.): Nicole Zimmer, Frank Abraham, Britta Abraham, Gabriele Pfahlert. Foto: Iben

Vielen Dank für den intensiven Austausch über DIPG und was die niederschmetternde Diagnose für die Betroffenen und ihre Familien bedeutet sowie die Unterstützungsmöglichkeiten – und herzlichen Dank auch noch einmal für die tolle Spende, die in den Aufbau unseres Kinder- und Jugendhospizes fließt.


Das diffuse intrinsische Ponsgliom (DIPG) ist ein bösartiger Hirntumor, von dem vorrangig Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren betroffen sind. Selten erkranken auch Jugendliche oder junge Erwachsene an DIPG. Mit der Diagnose bricht für die Betroffenen und ihre Familien eine Welt zusammen, denn die Lebenserwartung nach der Diagnose liegt ungefähr zwischen einem halben und einem Jahr.

Comments


bottom of page