top of page

Welthospiztag 2023:
Benefizveranstaltung am Samstag, den 14. Oktober 2023

Am 14. Oktober 2023 findet der diesjährige Welthospiztag statt. Ziel des Welthospiztages ist es, auf die wichtige Bedeutung der Arbeit in den Hospizen aufmerksam zu machen und das Thema „Tod und Sterben“ mehr und mehr in die Mitte der Gesellschaft zu holen. Öffentlichkeitsarbeit ist für die Hospize ein unverzichtbarer Faktor für die erfolgreiche Arbeit.

Wir freuen uns sehr, dass das Göttinger Theater-Duo „Stille Hunde“ im Rahmen des Welthospiztages sein satirisches Stück „Rotkäppchenvariationen“ auf die Bühne bringt. Los geht's um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Göttingen-Grone.

 

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Um Spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Sternenlichter wird gebeten. 

Wichtig: Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung zur Veranstaltung bis zum 12. Oktober 2023.

 

Über „Rotkäppchenvariationen“

Die bekannte Grimm’sche Erzählung von Rotkäppchen hat ihre Ursprünge in Frankreich. Die Charaktere sind seit dem 19. Jahrhundert in Deutschland etabliert und wurden vielfach neu interpretiert. Stefan Dehler und Christoph Huber präsentieren in ihrer Lesung verschiedene Versionen dieser Geschichte und keine ist bierernst. Soviel sei verraten.

 

* Anmerkung zur Anmeldung: Wir nutzen für das Veranstaltungsmanagement die Online-Software „Sweap“ . Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bottom of page