• Sternenlichter

2.000 Euro Spende

Der Förderverein für das geplante Kinder- und Jugendhospiz Sternenlichter hat von dem Göttinger Bestattungshaus Pfennig eine Spende in Höhe von 2.000 Euro erhalten.


„Da wir uns aufgrund der Corona-Krise nicht wie sonst zu einer Weihnachtsfeier mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenfinden konnten, haben wir uns dazu entschieden, das dafür eingeplante Geld zu spenden“, sagte Stephan Brüger, Inhaber des Bestattungsunternehmens.

Wir freuen uns sehr über die Spende, die in den Aufbau des Kinder- und Jugendhospizes Sternenlichter fließen wird und sagen herzlichen Dank!